Presse & Aktuelles

Cattalk feiert 5-jähriges Jubiläum

Fünf Jahre Cattalk - 14 Jahre eigene Katzen... JETZT WIRD GEFEIERT!
Am 17. Mai 2019 habe ich die Katzenmilchtüten knallen lassen und mit meinen beiden Katzenomis nicht nur ihren Geburtstag gefeiert, sondern auch auf mein fünf jähriges Firmenjubiläum angestoßen. Nach der ausgelassenen Feier im privaten Katzenkreis ist es nun an der Zeit, mich auch bei Ihnen für die zurückliegende Zeit zu bedanken.
 
Ich habe schon so viel über Katzen und ihre Menschen lernen dürfen (und tue es bei jedem einzelnen Kontakt natürlich noch immer), durfte bei so vielen Sorgen unterstützen und in wertvollen Glücksmomenten teilhaben - es ist nicht zu beschreiben, was mir diese Tätigkeit Tag für Tag an persönlichem Gewinn bringt. Leider oft Sorgen verbunden, aber immer auch mit einem wertvollen Sinn und oft Tiefgang darf ich Sie und Ihre Fellpopos auf Ihrem gemeinsamen Weg, manchmal bis zum endgültigen Abschied, begleiten - wofür ich sehr dankbar und demütig bin.
 
Zu meinem Firmenjubiläum möchte ich nun mit Ihnen feiern - und unserer gemeinsamen Zeit zudem eine große Portion Freude schenken. Wer in den kommenden FÜNF WOCHEN (bis einschließlich 21. Juni 2020) eine CATIVITY-BERATUNG verbindlich BUCHT, erhält meine Beratungsleistung für 50,- € pro Stunde (statt 84 €; zzgl. Fahrtkosten; evtl. Handwerker rechnen separat ab). Die Leistung wird in bar vor Ort abgerechnet und enthält ausschließlich die unter https://cattalk.de/cativity/ beschriebenen Leistungen (KEINE Problemberatung).
 
Buchen Sie jetzt Ihren Cativity-Termin und helfen Ihrer Katze mit mir gemeinsam auf die Sprünge: https://cattalk.de/cativity/

Buchtipp: Umzug mit der Katze

Katzen mögen generell keine Veränderungen in ihrem Revier - nicht drinnen in der Wohnung und als Freigänger auch nicht draußen, wo sie sich ihr neues Terrain erst erobern müssen. Carmen Schell, zertifizierte Tierpsychologin (ATN) und Verhaltensberaterin (Katze) gibt jede Menge Hilfestellung und Tipps bei der Planung und Umsetzung eines anstehenden Umzugs, der Vorbereitung noch in der alten Wohnung und für die Ankunft im neuen Zuhause. Besteht ein Problemverhalten, verrät die Beraterin zudem Anhaltspunkte für einen gelungenen Neustart.

Nach "Second Hand Katze - Aufnahme einer Katze mit Vergangenheit" erneut ein verlässlicher Leitfaden für alle Katzenhalter, die die Bedürfnisse ihrer sensiblen Samtpfoten ernst nehmen.

Das Buch ist im Handel, direkt beim Verlag (HIER) oder auf Wunsch mit persönlicher Widmung der Autorin über das Kontaktformular auf dieser Seite erhältlich.

Buchtipp: Second Hand Katze - Aufnahme einer Katze mit Vergangenheit

Die Anzahl der Katzen, die im Tierschutz, privat oder bei Züchtern ein neues Zuhause suchen, steigt stetig. Krankheit oder Problemverhalten sind nur zwei der Abgabegründe, die bei der Vermittlung eine Rolle spielen können.

Das Buch 'Second Hand Katze' begleitet Sie auf dem Weg der Vermittlung und dient als kompetentes und kurzweiliges Nachschlagewerk für alle Phasen der Aufnahme einer Katze, die schon einmal ein Zuhause hatte. Mit einem Augenzwinkern werden kätzische und menschliche Eigenheiten aufgezeigt und die Vereinbarkeit beider Leben auf den Prüfstand gestellt. Von Besonderheiten des Tierheimbesuchs, der Auswahl der geeigneten Fellnase, über die vertragliche Abwicklung und Ausgestaltung der neuen Wohngemeinschaft (mit und ohne feline Mitbewohner) erhält der Leser hilfreiche Praxistipps.

Das Buch ist im Handel, direkt beim Verlag (HIER) oder auf Wunsch mit persönlicher Widmung der Autorin über das Kontaktformular auf dieser Seite erhältlich. 

Cattalk unterstützt das Tierheim Nied

In meinen Seminaren stehen allen Teilnehmern Getränke und Kekse zur freien Verfügung. Sie können, wenn sie möchten, einen kleinen Obolus in eine Spendendose geben, welchen ich gesammelt an den Tierschutzverein Schwalbach und Frankfurt West e.V. weitergebe, mit dem ich bereits mehrfach guten und sehr kooperativen Kontakt hatte. Ich versuche außerdem, einen Teil meiner Beratungshonorare als Spenden abzuzwacken.

In 2017 konnte Cattalk daraus rund 1.200 € an das Tierheim spenden.

Im Tierheim des Vereins mit Sitz in Frankfurt Nied, suchen zahlreiche Katzen ein neues Zuhause und sofern es sich ergibt, empfehlen mich die Mitarbeiter dort in Beratungsfällen weiter. Ich freue mich sehr, dass immer mehr Tierschutzvereine meine Beratung in Anspruch nehmen und so nicht nur die Vermittlungschancen optimieren, sondern Halter im Umgang mit ihren Samtpfoten unterstützen.

Cattalk-Newsletter abonnieren

Sie möchten etwa sechs Mal im Jahr Neues über "Katzenthemen" erfahren? Dann melden Sie sich zu dem Cattalk-Newsletter an: 

Newsletter-Anmeldung

Bildquelle: Engin_Akyurt / pixabay.com

Möchten Sie…

... sich über die Kosten informieren?

... eine Anfrage stellen?